Martien und Monique van der Kamp haben Beixos unter dem Bett

Wie schön soll es denn sein? Mit unserem Wohnmobil quer durch Spanien fahren, mit zwei beixo Elektro-Falträder ... und zwar nicht auf der Rückseite eines Regals an der Tür, sondern effizient gefaltet im Van unter dem Bett!!!

Mit dem "Sinn, sich im Leben zurechtzufinden", entdecken wir auf unseren Reisen mit unserem Wohnmobil schöne Städte, Dörfer und Naturgebiete. Und unsere Beixo-Fahrräder helfen uns, das letzte Stück zu entdecken, das wir mit dem Wohnmobil nicht erreichen können.

Wenn wir mit unseren Beixo-Fahrrädern in Spanien unterwegs sind, sehen und hören wir die Reaktionen, wenn wir durch ein Dorf fahren oder irgendwo ankommen, wo man definitiv keine Fahrräder erwartet, und dann die verwirrten Blicke, wenn sie keine Kette sehen!!!! 

Ich musste schon oft erklären, wie es funktioniert.

Wir können unsere Räder mühelos in bergiges Gelände bringen, wo wir schon mehrere Radfahrer in unserem Windschatten den Berg hinaufgetragen haben.

Vor drei Jahren haben wir unsere Fahrräder bei Reerink Rijwielen und das immer ohne Probleme und mit den nötigen Kilometern auf den Rädern. Wir haben eine E-Mail von Frank Reerink über Ihre Aktion erhalten.

Kurzum, wir sind sehr zufrieden mit unseren Fahrrädern, sie sind einfach zu warten und wir werden viele tolle Abenteuer mit ihnen erleben.

Hier unsere Geschichte und Fotos: Herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum!!!

Mit freundlichen Grüßen,

Martien und Monique van der Kamp